Fraktionsinformation 08/2015

Liebe Eberswalderinnen und Eberswalder.

Gemeinsam mit der Fraktion Bündnis90/Die Grünen hat sich die Bürgerfraktion Eberswalde um eine Aufwertung und Begrünung des Bahnhofsvorplatzes bemüht. Unserer Beschlussvorlage, dass die Stadtverwaltung mit dem Alnus e.V. jetzt einen gemeinsamen Vorschlag zur Begrünung des Bahnhofsvorplatzes erarbeiten soll, ist nach vielen Diskussionen nun knapp zugestimmt worden. Wir freuen uns sehr, dass bei diesem Projekt die Bürgerbeteiligung nun auch gelebt wird. Hoffen wir auf eine Signalwirkung. Anfang des Monats hat die Verwaltung die längst überfällige Sportentwicklungskonzeption vorgestellt. Trotz einiger zu korrigierender Fehler in den Zahlen und Fakten, finden wir gut, dass es einen klaren Handlungsvorschlag der Stadtverwaltung gibt, der nun durch die Politik intensiv diskutiert werden muss. Klar ist für uns, dass wenn wir uns in Zukunft auf bestimmte Sportstätten mit einer hohen Auslastung an Schulsport und Vereinssport konzentrieren wollen, dass hier dann auch investiert werden muss. Der Eberswalder Vereinssport spielt eine sehr große Rolle im sozialen Leben unserer Stadt und übernimmt eine große Verantwortung in diesem Bereich. Daher sollten für die ehrenamtlich agierenden Vereine auch die bestmöglichen Bedingungen geschaffen werden. Wir werden in den kommenden Wochen viele Gespräche mit betroffenen Vereinen und der Verwaltung zu diesem Thema führen, um für uns als Fraktion die bestmögliche Grundlage für politische Entscheidungen im Bereich der Sportstätten zu schaffen. Bis dahin wünschen wir Ihnen viele erholsame Tage und einen schönen Sommer.

Götz Herrmann
Fraktionsvorsitzender

Advertisements